news50x50

16.11.2018
51. Esssen Motor Show: Classic und Prestige
[ct-red] Vier Säulen, auf die die Essen Motor Show setzt: Sportliche Serienfahrzeuge, Motorsport, Tuning und Classis Cars. Zur 50. Essen Motor Show werden diese Themen zum Erlebnis. Vom 30.11. bis 09.12.2018 präsentieren rund 160 Besitzer ihre Chromjuwelen.
51. Esssen Motor Show: Classic und Prestige
Die Leidenschaft für Classic Cars lässt sich mit der Liebe zu einem guten Wein vergleichen. Wie dieser sind Classic Cars Ausdruck von Stil und Geschmack, sie sind aber ebenso Renditeobjekte und Sammlerstücke. Und genau wie bei guten Weinen, gibt es auch auf dem Gebiet der Young- und Oldtimer echte Connaisseurs. Ihr Treffpunkt auf der Essen Motor Show: der Classic und Prestige Salon in Halle 1. Weitere Themen in Essen sind sportliche Fahrzeuge und das Tuning.

Die 51. Essen Motor Show wird immer mehr zur Bühne starker Marken: Jüngst bestätigten der Reifenhersteller Hankook sowie die Automobilhersteller Lada und Porsche ihre Auftritte auf dem PS-Festival in der Messe Essen. Die japanischen Marken Lexus und Nissan sind außerdem über Handelspartner auf der Essen Motor Show vertreten. Ebenfalls dabei sind Continental, die Ford-Werke, die Mercedes-FanWorld, Peugeot, Radical Sportscars, Renault, Shelby, Skoda und Toyo Tires. Damit bilden sportliche Serienfahrzeuge und Reifen einen erheblichen Anteil am Angebot der Messe.