news50x50

15.01.2019
Freier Eintritt bei Porsche zum Jubiläum
[ct-red] Am 2. und 3. Februar 2019 feiert das Porsche-Museum in Stuttgart-Zuffenhausen seinen 10. Geburtstag. Der Eintritt ist gratis und die 10 spielt bei allen Programmpunkten eine entscheidende Rolle. Eröffnet wird das Jubiläum bereits am 28.01.2019 mit einem Konzert der Gruppe Revolverheld.
Freier Eintritt bei Porsche zum Jubiläum
Das Porsche Museum feiert mit gleich mehreren Veranstaltungen ab dem 31. Januar 2019 seinen runden Geburtstag. Den Auftakt bildet Tatort-Kommissar Richy Müller zusammen mit dem Pianisten Reinmar Henschke und einer musikalischen Lesung am Donnerstag, den 31. Januar. Weiter geht es direkt am Freitag, den 1. Februar mit einem SWR3 Comedy Abend mit Andreas Müller. Er bringt sie an einem Abend alle auf eine Bühne: Bundes-Angie, Udo Lindenberg und Rainer Calmund. Am ersten Februar-Wochenende, 2. und 3. Februar 2019 hält das Porsche Museum von 9.00 bis 18.00 Uhr ein buntes Rahmenprogramm für Jung und Alt bereit. Der Eintritt ist kostenfrei.

Am Samstag und Sonntag, 2./3. Februar, gewähren jeweils zehn Führungen einen Blick hinter die Kulissen. Ebenso werden die Motorhauben von zehn Renn- und Sportwagen geöffnet. Darunter werden unter Anderem der 356 „Nr. 1“ Roadster, der 804 Formel 1, der 925/78 „Moby Dick“ und der 997 GT3 R Hybrid sein. Die kleinen Besucher können an verschiedenen Mal- und Puzzlestationen kreativ sein oder testen, wer am schnellsten ein Auto aus Legosteinen zusammenbaut. Erstmals werden zudem zehn Standortführungen durch die Produktionswerke angeboten. Am Sonntag um 15.00 Uhr wird in der Ausstellung der Geburtstagskuchen angeschnitten. Der Eintritt ist am gesamten Wochenende kostenfrei. Mehr zum 10-jährigen Museumsjubiläum unter dem weiterführenden Link.